NEU: PRAXISHANDBUCH „DATENSCHUTZ IN LUXEMBURG“

Herausgegeben von dem Deutschen Fachverlag und der DURY Compliance & Consulting GmbH

Erhältlich ab dem 2. Quartal 2019

Data Protection LuxembourgIm zweiten Quartal 2019 wird das Praxishandbuch „Datenschutz in Luxemburg“ beim Deutschen Fachverlag erscheinen.

Das Handbuch gibt einen praxisnahen Einblick in die Besonderheiten des luxemburgischen Datenschutzrechts und dem Zusammenspiel der luxemburgischen Datenschutzpraxis mit der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

Es wird am 22. Mai 2019 im Rahmen des Europäischen Datenschutzkongresses #GDPR +1 vorgestellt, den die DURY Compliance & Consulting GmbH in Zusammenarbeit mit der Vindler GmbH, den Wirtschaftsdiplomaten Krohn & Partner und der Kanzlei DURY Rechtsanwälte ausrichtet.

Datenschutzbeauftragte in Unternehmen oder Vereinen, Beratern, Geschäftsführern oder sonstigen IT-Verantwortlichen  werden datenschutzrechtliche Sachverhalte und Problemstellungen in Luxemburg auf verständliche und kompakte Weise näher gebracht.

Dabei lassen die Autoren die Leser an ihren umfangreichen Erfahrungen als Beratungsdienstleiter und externe Datenschutzbeauftragte teilhaben, sensibilisieren hinsichtlich etwaiger Risiken und geben Hilfestellung im Hinblick auf die Anwendung und Umsetzung der Datenschutzrichtlinien.

Das Werk ist sowohl für Datenschutz-Einsteiger als auch für Fortgeschrittene geeignet. Angefangen mit der Erläuterung der zentralen Begriffe und Akteure der DSGVO gibt das Praxishandbuch unter anderem Antworten auf spezifischere Fragen zu Themen wie:

  • den Öffnungsklauseln der DSGVO in Luxemburg
  • den Modalitäten der Zusammenarbeit mit der luxemburgischen Aufsichtsbehörde (Nationale Kommission für den Datenschutz, CNPD)
  • dem Verarbeitungsverzeichnis: Welche Form sollte dieses haben? Welche inhaltlichen Punkte gilt es zu beachten?
  • Welche formellen Voraussetzungen und Verfahren sind in Luxemburg gegenüber der CNPD einzuhalten?
  • Datenschutzverletzungen: Wie ist im Falle einer Data breach vorzugehen?
  • Auftragsverarbeiter: Was gilt es bei der Auswahl von Dienstleistern zu beachten?
  • Datentransfer in Konzernen und im Ausland
  • Datenschutz in Bezug auf Apps, Internetseiten, Onlineshops und andere Internetangebote

Dreisprachige Ausführung und autorisierte Übersetzung des luxemburgischen Datenschutzgesetzes

Das Handbuch, inklusive des Textes des luxemburgischen Datenschutzgesetzes, ist in drei Sprachen erhältlich: Französisch, Englisch und Deutsch.

Die Publikation beinhaltet erstmals eine von der luxemburgischen Datenschutzbehörde (CNPD) autorisierte englische und deutsche Übersetzung des luxemburgischen Gesetzestextes.

Als Unternehmer können Sie ferner sicher sein, dass Ihnen bei der Anwendung der Übersetzungen kein Nachteil gegenüber der Anwendung des ursprünglichen Gesetzeswortlauts entsteht.

Die Autoren

Rechtsanwältin Sandra Dury, Datenschutzbeauftragte TÜV, Datenschutzauditor TÜV,

Rechtsanwalt Martin Kerz, IT-Sicherheits-Auditor TÜV, und

Fachanwalt für IT-Recht Marcus Dury LL.M (Rechtsinformatik)

beraten Unternehmen in Deutschland und in Luxemburg in den Bereichen Datenschutzrecht, IT-Recht und IP-Recht.

Sie können das Handbuch „Datenschutz in Luxemburg“ (2. Quartal 2019, ca. 250 S., ISBN: 978-3-8005-1694-0, € 129.-) per Fax unter 08581 754 oder auf www.shop.ruw.de, bei Amazon.de oder in jeder sonstigen Buchhandlung zum Preis von 129,- € inkl. MwSt. bestellen. Alle 3 Sprachfassungen kosten zusammen 289,- € inkl. MwSt.

Weitere Informationen können Sie dem untenstehenden Flyer entnehmen. 

PNG DE Flyer Datenschutz in Luxemburg