Datenschutz in Zeiten von Corona

coronavirus 4914026 640Die Corona-Pandemie (Covid-19 bzw. "SARS-CoV-2") hat nun auch Deutschland getroffen. Dies führt dazu, dass viele öffentliche Einrichtungen, Restaurants und Bars geschlossen haben. Arbeitgeber stehen nun vor der rechtlichen Frage, ob sie im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie personenbezogene Daten ihrer Mitarbeiter sowie Gästen und Besuchern verarbeiten dürfen, um geeignete Abwehrmaßnahmen zur Verhinderung weiterer Infektionen treffen zu können.


Dürfen (besonderen Kategorien) personenbezogener Daten verarbeitet werden? Was sind zulässige Maßnahmen? Erfahren Sie mehr im Blog von DURY LEGAL Rechtsanwälte.

Ähnliche Beiträge